Profil anzeigen

OZ- Bad Doberan - Fahrraddiebstähle und Sicherheitsdienst

OZ- Bad DoberanOZ- Bad Doberan
OZ- Bad Doberan
Sehr geehrter Leserinnen und Leser,
das Ostseebad Rerik hat für September eine private Sicherheitsfirma engagiert. Diese soll auf Jugendgruppen mit Affinität zum Sprühen von Graffiti und Wildcamper achten. Was sich das Ostseebad davon erhofft und wie es in Kühlungsborn mit dem Sicherheitsdienst läuft, hat meine Kollegin Cora Meyer nachgefragt.
Nicht so sicher waren zuletzt die Fahrräder in Kühlungsborn. Nach Fahrraddiebstählen im Ostseebad, Bad Doberan und Heiligendamm hat die Polizei jetzt weitere Verdächtige ermittelt. Bei Durchsuchungen im Raum Bützow konnten zur Fahndung ausgeschriebene Fahrräder gefunden werden.
Gute Nachrichten gab es auch für die Kinos in Bad Doberan und Kühlungsborn. Sie wurden mit dem Kinokulturpreis des Landes Mecklenburg-Vorpommern ausgezeichnet.
Leiterin Lokalredaktion Bad Doberan

Molli, Münster und Meer

Warum das Ostseebad Rerik einen eigenen Sicherheitsdienst testen will
Neubukow: Hier soll das erste Hospiz für den Landkreis Rostock entstehen
Arbeiten am Molli-Gleis zwischen Bad Doberan und Kühlungsborn: Vollsperrung im November
Rerik: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Bürgermeister Gulbis wegen Verdachts der Untreue
Molli-Fahrdaten in Echtzeit: Warum fehlende Funkmasten auf der Strecke ein Problem sind
Fahrraddiebstähle in Kühlungsborn: Polizei ermittelt weitere Verdächtige
Kinokulturpreis: Diese Kinos in Bad Doberan und Umgebung sind ausgezeichnet
„Hedwig Symanzik“: Bund fördert Museumspläne in Bad Doberan
Brief aus Heiligendamm wird versteigert – Startgebot 30.000 Euro
OZ-Eisdielen-Test

OZ-Eisdielen-Test 2021 geht in nächste Runde: Jetzt für Lokalsieger abstimmen
Baustellenreport

(Quelle: dpa)
(Quelle: dpa)
Bad Doberan: Die Beethovenstraße ist zwischen ZOB und Kreisverkehr bis Dezember 2021 voll gesperrt. 
Wetter in der Region

Bad Doberan und Kühlungsborn
Am Donnerstag ist es freundlich und trocken. Auch der Freitag zeigt sich von seiner freundlichen Seite. Für Samstag wird ebenfalls ähnliches Wetter erwartet. Am Sonntag ist es zunehmend bewölkt. Schauer und Gewitter sind lokal unterwegs. Die Temperaturen liegen tagsüber bis 20 Grad. Der Wind weht schwach um West, ab Samstag auf Südost drehend. In Schauer und Gewitternähe ist von stark auffrischendem Wind auszugehen.
Infos zum Wetter in Mecklenburg-Vorpommern finden Sie hier.
Jetzt sind Sie gefragt:

Die Zahl der Urlauber mit Hund in Rerik nimmt zu. Die Beseitigung der Hinterlassenschaften der Hunde kostet die Stadt jedoch viel Geld. Deshalb wird nun über eine gesonderte Kurabgabe für die Vierbeiner diskutiert. Wären Sie bereit, diese zu zahlen?
Freizeittipp der Woche:

Münster Bad Doberan (Foto: Rolf Barkhorn)
Münster Bad Doberan (Foto: Rolf Barkhorn)
Am Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 12. September, können Interessierte zahlreiche denkmalgeschützte Gebäude in MV kennenlernen. Mit dabei ist unter anderem das Münster in Bad Doberan. Die Zisterzienserklosterkirche aus dem 13. Jahrhundert ist von 11 bis 17 Uhr geöffnet. In Neubukow lädt Familie Nölting von 12 bis 19 Uhr ins Gutshaus Spriehusen ein, Neubukower Straße. In Hohen Luckow beteiligt sich das Gutshaus am Tag des offenen Denkmals. Hier gibt es ab 14 Uhr Kunst und Kultur zu erleben. In Kühlungsborn öffnet der Grenzturmverein den Grenzturm sowie das Museum, Ostseeallee 1a. Von 12 bis 18 Uhr können unter anderem Dienstfahrzeugen der Grenzbrigade Küste DDR besichtigt werden.
Das komplette Programm gibt es unter: www.tag-des-offenen-denkmals.de
Termine der Woche:

Zweieinhalb Wochen vor der Landtagswahl stellen sich die Kandidaten im Wahlkreis 11 (Kühlungsborn, Bad Doberan, Satow, Neubukow, Kröpelin, Amt Bad Doberan-Land, Amt Neubukow-Salzhaff) den Fragen der Bürger. In Parkentin lädt Bürgermeister Tobias Priem um 19 Uhr zum Wahlforum in der Sporthalle am Wiesengrund ein. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Wer dabei sein möchte, muss einen Nachweis vorzeigen, dass er geimpft oder genesen ist oder einen aktuellen negativen Corona-Schnelltest dabei haben, der nicht älter als 24 Stunden sein darf. In der Sporthalle gilt die Maskenpflicht.
Blumenfahrrad der Woche:

Blumenfahrrad in Steffenshagen (Foto: Lisa Walter)
Blumenfahrrad in Steffenshagen (Foto: Lisa Walter)
Haben Sie auch ein schönes Foto von einem Blumenfahrrad?
Dann schicken Sie dieses doch gern per E-Mail an newsletter-bad-doberan@ostsee-zeitung.de oder laden Sie die Fotos einfach hier hoch.
Mehr Infos rund um Bad Doberan

Sie möchten noch mehr aus Bad Doberan, Kühlungsborn, Rerik oder Neubukow erfahren, dann schauen Sie doch auf unserer OZ-Homepage oder auf unserer Facebook-Seite vorbei.
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.