Profil anzeigen

OZ- Bad Doberan: Molli, Münster und Meer - Laternen-Posse in Doberan

Liebe Leser und Leserinnen, haben Sie die Posse in Bad Doberan mitbekommen? In der Kastanienstraße wu
OZ- Bad Doberan: Molli, Münster und MeerOZ- Bad Doberan: Molli, Münster und Meer
OZ- Bad Doberan: Molli, Münster und Meer
Liebe Leser und Leserinnen,
haben Sie die Posse in Bad Doberan mitbekommen? In der Kastanienstraße wurde eine Laterne vor eine Grundstückseinfahrt gebaut. Die Anwohner sind sauer, die Stadt verspricht eine schnelle Lösung.
Aufregung gibt es auch im Kröpeliner Ortsteil Brusow. Durch die Sperrung der Bützower Straße in Kröpelin hat hier der Verkehr zugenommen. Mit der Ankündigung, dass die Vollsperrung bis 16. August bleibt und danach die Fahrbahn nur eingeschränkt genutzt werden kann, fürchten Anwohner weiterhin, dass Lkws und Autos auf die schmalen Straßen ihres Ortes ausweichen.
Viel Verkehr gab und gibt es dieser Tage auch in den Strandorten. Wie sind Ihre Erfahrungen, liebe Leser? Unter der Rubrik Frage der Woche sammeln wir Ihre Eindrücke vom Strand. Ich freue mich auf Ihre Post.
Leiterin der Lokalredaktion Rostock

Molli, Münster und Meer

Anwohner sind sauer: Straßenlaterne vor Grundstückseinfahrt in Bad Doberan gebaut
Kröpelin: Frust wegen Vollsperrung der Bützower
Besonderer Konvoi: 100 Biker gratulieren zur Hochzeit in Bad Doberan
Kröpelin erhält Millionen-Zuschuss für Bahnhofstraße
Suche nach Bauamtsleiter Bad Doberan: Stadtvertreter machen Weg frei für Beamte
Neuer Geschäftsführer für die Wohnungsbaugesellschaft in Bad Doberan
Kröpelin: Eigentumsfragen werden endlich beantwortet
Warum der Traum von einer Mehrzweckhalle im Ostseebad Nienhagen geplatzt ist
Darum wird der Palaisgarten in Bad Doberan umgestaltet
Bad Doberan plant Schulneubau
Glasfaserausbau: Bargeshäger Gewerbegebiet winkt schnelles Internet
Kröpeliner sammelt Zeitzeugnisse und hält so die Geschichte der Stadt lebendig
Baustellenreport

Foto: Lennart Plottke
Foto: Lennart Plottke
Bartenshagen: Seit Montag, 10. August, wird die Kreisstraße 8 in Bartenshagen saniert und ist zum Teil halbseitig gesperrt. Die Bauarbeiten finden zwischen Bundesstraße 105 bis 200 Meter vor dem Bahnübergang Parkentin statt. Ab 17. August soll die Straße voll gesperrt werden. Die Arbeiten sind bis Ende August geplant.
Kröpelin: Die Vollsperrung der Bützower Straße in Kröpelin wird noch bis 16. August andauern. Grund dafür sind weitere Arbeiten zum Einbau einer Trinkwasserleitung
Wetter zum Wochenende

Kühlungsborn, Bad Doberan, Rostock-Warnemünde
Es ist sommerlich mit nur wenigen Wolken und viel Sonnenschein. Die Temperaturen erreichen Werte zwischen 19 bis 25 Grad. Nachts bleibt es mit Werten um 19 Grad sehr mild. Der Wind weht schwach bis mäßig aus Ost bis Südost. Seewind ist küstennah präsent.
Mehr zum Wetter aus Mecklenburg-Vorpommern erfahren Sie hier.
Frage der Woche

Strandfeeling (Foto: Anja Levien)
Strandfeeling (Foto: Anja Levien)
Der Sommer ist da, das heißt für viele: Ab an den Strand. Welche Erfahrung haben Sie in Rerik, Kühlungsborn und Heiligendamm gemacht. Gab es ausreichend Parkplätze? Haben Sie einen Platz mit Abstand gefunden?
Ihre Meinung interessiert uns. Schicken Sie diese doch gern per E-Mail an newsletter-bad-doberan@ostsee-zeitung.de.
OZ-Eisdielentest - Eis-Gutschein zu gewinnen

Diese Eisdielen sind bereits vorn dabei
Hier geht es zum großen Eisdielentest.
Freizeittipp der Woche:

Konzertgarten Ost (Foto: OZ-Archiv)
Konzertgarten Ost (Foto: OZ-Archiv)
Am Sonnabend, 15. August, ist das Chaos Varieté im Konzertgarten-Ost in Kühlungsborn mit zwei Vorstellungen um 16 Uhr und 19.30 Uhr zu Gast. Der Eintritt ist frei. Der Einlass beginnt jeweils eine Stunde vor der Vorstellung. Die Anzahl der Besucher ist begrenzt. 
Termine der Woche:

3-Möwen-Halle (Foto: Cora Meyer)
3-Möwen-Halle (Foto: Cora Meyer)
Kühlungsborn: Am Donnerstag, 13. August, tagt der Ausschuss für Tourismus und Kultur des Ostseebads Kühlungsborns. Auf der Tagesordnung steht ab 18.30 Uhr in der Aula der Fritz-Reuter-Grundschule, Hermannstraße 9, das Nutzungskonzept für die Minigolfanlage und die Drei-Möwen-Halle, der aktuelle Stand beim Strandkonzept sowie das Thema Schwimmhalle.
Parkentin: Die Gemeindevertretung Bartenshagen-Parkentin hat am Montag, 17. August, unter anderem die Genehmigung für eine Bau- und Gewerbeabfallsortieranlage sowie die Auftragsvergabe für Malerarbeiten in der neuen Lehrküche der Grundschule auf der Tagesordnung. Los geht es um 19 Uhr in der „Alten Schule“, Rostocker Straße 22.
Blumenfahrrad der Woche:

Bad Doberan am Kamp (Foto: Anja Levien)
Bad Doberan am Kamp (Foto: Anja Levien)
Haben Sie auch ein schönes Foto von einem Blumenfahrrad?
Dann schicken Sie dieses doch gern per E-Mail an newsletter-bad-doberan@ostsee-zeitung.de oder laden Sie die Fotos einfach hier hoch.
Mehr Infos rund um Bad Doberan

Sie möchten noch mehr aus Bad Doberan erfahren, dann schauen Sie doch auf unserer OZ-Homepage oder auf unserer Facebook-Seite vorbei.
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.